Gefühle können einen beherrschen – wenn man sie lässt!

Gefühle können einen beherrschen – wenn man sie lässt!

Facebooktwitterpinterest

Liebe Freundin, lieber Freund,

ganz gleich, wie Sie sich gerade fühlen, Sie können die richtigen Entscheidungen für Ihr Leben treffen. Ihre Ziele im Leben zu erreichen ist schwierig, wenn negative Gefühle Sie zurückhalten. Doch jedes Mal, wenn Sie Ihr Denken beherrschen, erkennen Sie, dass Sie mehr Macht über Ihre Gefühle haben als Sie dachten. Lassen Sie sich Ihre Bestimmung nie von Ihren Gefühlen diktieren. Trainieren Sie Ihre Denkweise!

Denn Sie sind nicht das Resultat Ihrer Gefühle. Sie sind das Resultat Ihrer Entscheidungen, und Ihre Entscheidungen sind das Resultat Ihres Denkens. Sie können jede Aufgabe schaffen, der Sie sich widmen, trotz der Gefühle, die Sie davon abhalten wollen.

Vielleicht regt sich etwas in Ihnen, während Sie dies lesen. Sie wissen, dass Sie eine Entscheidung treffen müssen, aber vielleicht ruft dies Gefühle der Angst in Ihnen hervor, also sind Sie versucht, die Entscheidung weiter hinauszuzögern. Doch wie wäre es, die Entscheidung schon heute zu treffen? Es ist nicht ungewöhnlich, dass Gott uns vor lebensverändernde Entscheidungen stellt. Er fordert uns dann heraus: „Mach es heute!“

Durch die Veränderung Ihrer Denkweise und mit Gottes Hilfe können Sie Ihrem Leben eine neue Richtung geben. Diese Botschaft ist ein Teil unseres „Warum“, denn jeder Mensch soll aufblühen und glücklich sein, weil jeder Mensch von Gott geliebt wird. Damit wir auch in Zukunft diese Botschaft verbreiten können, bitte ich Sie Hour of Power zum Jahresende mit einer besonderen Spende zu unterstützen. Helfen Sie uns alle offenen Rechnungen zum Jahresende zu bezahlen, damit wir weiterhin auf Sendung bleiben können. Es geht nur mit Ihrer Hilfe!

Bitte unterstützen Sie uns mit einer einmaligen Spende von 52 Euro oder mit zwei einzelnen Spenden in Höhe von 26 Euro unter dem Vermerk „Jahresende“. Das ist nur ein Euro für jede Woche des Jahres. 

Unterstützen Sie Hour of Power hier: Spende „Jahresende“
Wenn Sie mit Paypal spenden möchten, können Sie dies hier tun:

Können wir auf Sie zählen? Ganz herzlichen Dank!

Gott liebt Sie, und ich auch!

 

 

Bobby Schuller

PS: Helfen Sie uns den Menschen zu erzählen, dass sie sich nicht von ihren Gefühlen beherrschen lassen müssen! Wir alle können unsere Gefühle kontrollieren und eine neue Denkweise lernen. Viele haben diese Botschaft noch nie gehört und Sie können einen positiven Unterschied im Leben von unzähligen Menschen bewirken! Vielen Dank!

Bitte unterstützen Sie uns unter dem Vermerk „Jahresende“. Nur mit Ihrer Hilfe geht es! Denken Sie daran: Ihre Spende ist in Deutschland steuerabzugsfähig. Vielen Dank!